HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.

180 Fünftklässler feiern TAG DES HANDBALLS am Schulzentrum Abenteuerland Handball zum sechsten Mal zu Gast im Schulzentrum

Schulen

Nach der gelungenen Startveranstaltung in der KGS Goetheschule in der letzten Woche hatten am Freitag die neuen Fünftklässler des Hannah-Arendt-Gymnasium und der Lisa-Tetzner-Schule ihren großen Sporttag. 180 Mädchen und Jungen der fünften Klassen trafen sich zu Beginn der dritten Stunde, um sich nach der Begrüßung durch Schulleiterin Silvia Bethe im sportlichen Wettstreit kennenzulernen. Sportkoordinatorin Nadine Schaefer (HAG) hatte mit den Schülerinnen und Schülern des Sport-LK die Planung und Organisation des Kooperationspartners HVB hervorragend umgesetzt, so dass der sportliche Vormittag wieder einmal wie am Schnürchen klappte. Insgesamt jeweils sieben Mädchen- und Jungenteams spielten sich hingebungsvoll und begeistert durch das Turnierprogramm und absolvierten unter der Leitung von Jürgen und Fynn Löffler (HVB) zusätzlich noch vier Vielseitigkeitsstationen in den Spielpausen. Wie schon in der Vorwoche in der KGS Goetheschule steigerten sich die Akteure von Spiel zu Spiel, zeigten innerhalb kurzer Zeit einen erstaunlichen Zuwachs an Spielfreude und Spielverständnis und zeigten Dank der engagiert führenden Betreuerinnen und Betreuer vorbildlich faires Verhalten mit- und gegeneinander, so dass die souverän leitenden Schiedsrichter und der Schulsanitätsdienst einen entspannten Vormittag hatten. Am Ende dieses bewegten Vormittags unter dem Motto: Das Abenteuer beginnt, wenn du den Ball in die Hand nimmst! gab es strahlende und zufriedene Gesichter und nur Gewinner.