HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.

SaisonOpening wird zum Erfolg - Überraschung geglückt

Info

Der Handballverein Barsinghausen e.V. hat am Samstag die neue Saison eingeläutet. Neben dem Testspiele der  der 1. Männermannschaft standen auch Mannschaftsvorstellungen, eine Tombola, ein Verkaufsstand des HVB-Partners mam-sport sowie das offizielle Mannschaftsfoto-Shooting auf dem Programm.

Leider startete das Saison-Opening mit einem kleinen Dämpfer. Das geplante Testspiel der 1. Frauen musste aufgrund der kurzfristigen Absage der HSG Schaumburg Nord ausfallen. Kurzfristig zeigten unsere männliche A-Jugend gegen die B-Jugend ihr können.

Anschließend präsentiere sich die 1. Herren gegen den VFB Fallersleben Ihren Fans. Das Spiel ging zwar mit 23:25 verloren, dennoch sah Trainer Stefan Wyss gerade in der Abwehr ein sehr ordentliches Spiel seiner Mannschaft.
Zum Abschluss des Vereinsfestes stand das erste Punktspiel der 2. Herren gegen den TuS Bothfeld an. Die Mannschaft von Trainer Dennis Schulze feierte mit 30:25 den ersten Saisonsieg. Somit konnte der HVB die ersten beiden Punkte der Saison 2019/2020 einfahren.

Überrascht wurde Trainer-Urgestein Gerd Köhler. Zu seinem 50. Trainerjubiläum hielt ihm seine Frau Regine eine Laudatio. Die HVB-Mitglieder dankten dem unermüdlichen Einsatz Köhlers mit viel Applaus und Anerkennung. "Damit habe ich nicht gerechnet. Eine wirklich tolle Überraschung! Vielen Dank", zeigte sich der Jubilar dankbar. 
Ein rundum gelungenes Event, dass die Vereinsmitglieder sowie die Fans des HVB auf die neue Saison eingestimmt hat.