HANDBALLVEREIN

Barsinghausen e.V.

Sie befinden sich hier:  HVB - Handballverein Barsinghausen e.V.

HVB-Frühlingsspielfest

14.April 2018 Wieselchen, Minis, Maxis, 1. weibl. E-Jugend, 2. männl. E-Jugend, 1. männl. E-Jugend Gerd Köhler
Kommentare hinzufuegen Keine Kommentare
Schnupperkinder sind herzlich beim Abenteuerland Handball willkommen

Zum 32. Mal feiert der Barsinghäuser Handballnachwuchs nun schon in ununterbrochener Folge sein Frühlingsspielfest als Abschluss der laufendenden Handballsaison in der Glück-Auf-Halle.

Dieses Ereignis ist für die jüngsten HVB-HandballerInnen ein ganz besonderer Tag: Jetzt werden aus Minis endlich Maxis, Maxis werden zu E-Jugendspielern und E-Jugendspieler steigen in die D-Jugend auf. Wie in den vergangenen Jahren haben nehmen auch wieder zahlreiche Kinder der Grundschul-AGs teil, die sich im Laufe des Schuljahres für weitere Aufgaben empfohlen haben. Viele dieser Gastkinder sind schon richtige Handballkinder geworden und bereichern die HVB-Teams durch ihr Engagement maßgeblich.

Zum dritten Mal auch sind die HVB-Wieselchen dabei, teilweise gerade dem Krabbelalter entwachsen. Sie machen beim SamstagSport ihre ersten Geh-, Lauf- und Spielversuche gemeinsam mit Mama und Papa und freuen sich auf den heutigen Tag. 

Trotz zahlreicher gleichzeitig stattfindender Veranstaltungen nehmen wieder mehr als 120 Kinder am Spielfest teil. Alle kleinen Handballer sind mit großem Eifer bei der Sache und wollen zeigen, was sie in den vergangenen Wochen, Monaten oder Jahren gelernt haben. Freundlicher Beifall und aufmunternde Worte von der Tribüne sind ein gern empfangener Lohn für die sportlichen Glanzlichter, die der HVB-Nachwuchs je nach Alter und Könnensstand aufs Parkett legt. 

Zu diesem Anlass bietet das HVB-Kindertrainingsteam auch interessierten Schnupperkindern die Möglichkeit, an diesem Spielfest teilzunehmen: bei der männlichen und weiblichen E-Jugend sind es die Jahrgänge 2007/2008, bei den Maxis die Jahrgänge 2009/2010, bei den Minis die Jahrgänge 2011/2012, bei den Wieselchen die Jährgänge 2013 und jünger.

Die Teilnehmer und Schnupperkinder der E-Jugend, Maxis und Minis treffen sich ab 13:30 Uhr zur Einteilung in die Mannschaften, die Wieselchen starten ab 14:30 Uhr und bringen ihr Sportzeug mit, damit sie an den Spielen, Staffeln, Abenteuerlandschaften und Bastelstationen teilnehmen können.

Auch in diesem Jahr wartet wieder eine üppige Eltern-Cafeteria auf alle Teilnehmer und Gäste, außerdem hat der Förderkreis Jugendhandball Basche Power e.V. wieder Tombolaspenden für Kinder und Eltern mit mehreren hundert tollen Preisen zusammengestellt.

Den Abschluss der Tradtionsveranstaltung bildet der gemeinsame MOVE 200, mit dem alle Teilnehmer, Eltern und Gäste bei einem fünfminütigen Dance-Work-Out diesen stimmungsvollen Nachmittag beschließen.

    Keine Kommentare